Sonntag, 22. Juli 2007

Geschenkidee

Diese Idee möchte ich euch nicht vorenthalten!
Man hat ja immer mal eine Hochzeit in der Familie oder Bekanntschaft und steht vor der Frage:Wie verpacke ich das Geld????? Natürlich gibt es inzwischen Bücher und Zeitungen mit diversen Ideen, doch der kreative Mensch will ja was Eigenes schaffen!!!
Zu einer Goldhochzeit habe ich das abgebildete "Menü" kreiert!
Die Karte besteht aus Rosen -Fotokarton,in der ein beliebiger Einschnitt für das Scheinchen gemacht wird. Auch kann man noch Röschen ausschneiden und erhöht aufkleben! Ein einfacher Pappteller wird mit Seidenpapier vom letzten oder vorletzten Blumenstrauß umhüllt ,dann arrangieren und das Ganze in durchsichtiges Papier verpacken! Fertig!

1 Kommentar:

Rosefairy hat gesagt…

Ulla, das ist eine prima Geschenkidee und die werde ich mir abspeichern. Oft genug überlegt man ja, was man verschenken kann, wenn man einer Einladung folgt. Aber bei diesem Geschenk gefallen mir auch die Farben so sehr.