Donnerstag, 26. Juli 2007

Meine Wiesen

Ich habe zwei Wiesen! Die eine habe ich gestern gemäht,.... die andere hängt in unserem Wohnzimmer! Sie ist eins meiner wenigen großen Werke.
Ich bekenne mich dazu eine "Kleinteilestickerin" zu sein,denn wer liebt ihn nicht,den schnellen Erfolg! Meine Stickwiese beweist mir jedoch,daß ich es kann: Mit Geduld etwas Großes schaffen!! ;-))
Natürlich wird das Bild von unseren Gästen bestaunt und bewundert,......aber mein Mann,der hat ganz eigene Gedanken:" Da versteh einer die Frauen!! Draußen auf der Wiese bekämpfst du den Löwenzahn und hier im Wohnzimmer steht er liebevoll im Mittelpunkt!" Tja,da komme ich doch ein wenig ins Grübeln.So hatte ich das noch nicht gesehen!!

Kommentare:

Rosefairy hat gesagt…

Nicht zum ersten Mal stelle ich fest, dass Dein Mann recht hat. Aber Du hast auch recht, denn auch ein Unkraut kann so schön sein, dass man es gern anschaut. Ich liebe Mitte April die gelb vor Löwenzahn blühenden Straßenränder, aber im Garten habe ich ihn nicht so gern.

Anonym hat gesagt…

Hallo Ulla,

wunderschön ist deine Wiese.
Solche bunten Blumen sind einfach nur schön.

LG Renate