Montag, 13. August 2007

Püppchen


Ist das nicht eine nette Bande? Ich stricke sie immer wieder mal für Kinder ...und erwachsene Kinder !!!
Meine ersten Exemplare nach Anleitung sahen etwas "leblos" aus und gefielen mir überhaupt nicht! Ich fing an zu tüfteln, mit Wolle zu experimetieren und "modische" Outfits zu entwickeln! Das Kraushaar "erfand" ich mit aufgeribbelter Wolle....und so nach und nach entstanden Püppchen mit Schals, mit Käppchen und Kapuzenjacken! Am besten gefällt mir persönlich die Latzhose! Auch die Maschen- und Reihenzahl habe ich immer wieder verändert, bis sie so aussahen,wie ich sie haben wollte! Und da sind sie nun,die Jungs und Mädels aus Wollresten und sagen euch "Guten Tag"!!!

Kommentare:

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Die Püppchen kenne ich :-)habe sie auch gestrickt, ist aber schon lange her.
LG Ingrid

Eles Kleine Wunderwelt hat gesagt…

Hallo Ulla,
ach, gibt's die auch noch, ja lang, lang ist's her... Das war mal wie ne Sucht, die zu produzieren.
Schöne Woche! Ele

mausimom hat gesagt…

Die sind ja wirklich sehr hübsch! Viel hübscher als die nach Originalmuster! Die Idee mit dem Rollkragen finde ich toll!

mukika hat gesagt…

Die sind ja wirklich niedlich, ist wirklich laaange her ;o)

Rosefairy hat gesagt…

Oh, Du hast ja schon wieder eine ganze Mannschaft gestrickt! Die eine, die ich neulich gestrickt hatte, habe ich verschenkt an ein Kind, was mir ein schönes Bild gemalt hat dafür. Aber Deine Püppchen sind so schön anzusehen.

RoteSchnegge hat gesagt…

hach, da kommen Erinnerungen hoch ... wir haben die damals im Handarbeitsunterricht gestrickt ...

Friederike hat gesagt…

entzückend, einfach entzückend!!! Ich habe auch noch eine Anleitung - weiß ich wo? - irgendwo ... Wäre vielleicht auch was für den Kindergarten-Arbeitskreis und den nächsten Basar. DANKE für's Zeigen
und ganz herzliche Grüße
Friederike

heikes-hobbyecke hat gesagt…

Hallo Ulla,

ich verfolge deinen Blog schon eine ganze Weile, auch wenn ich wohl noch keinen Kommentar abgegeben habe.

Deine Püppchen haben es mir angetan. Die sind so allerliebst und für Kinder genau richtig. Ich und meine Strickgruppe stricken für eine Kindernachsorgeklinik. Bei den Püppchen habe ich sofort an die kranken Kinder gedacht.
Ob du vielleicht so lieb wärst und mir dafür eine Anleitung schreiben würdest? Dann könnten wir den Kindern so ein Püppchen als Trostpüppchen schenken.

Du kannst mich gern auch per Mail erreichen. info@heikes-visionen.de

Liebe Grüße
Heike