Sonntag, 28. Oktober 2007

Und wieder ein Altertümchen

Auch dieses Teil hat meine Urgroßmutter Elise gefertigt! Wäre da nicht das Gesangbuch,würde man es wohl für den Vorläufer des heutigen Kosmetiktäschchens halten! Aber weit gefehlt! Wenn ich den Erzählungen in der Familie Glauben schenken darf,hatte man in früheren Zeiten eine Hülle für das Gesangbuch, um es zu schützen,...und mit dieser hier ging meine Uroma zur Kirche. Mit Erstaunen stelle ich fest,daß auch damals schon Farbverlaufsgarn "in" war,.... und der Elise wird es vor 100 Jahren genauso gut gefallen haben wie mir jetzt!

1 Kommentar:

Rosefairy hat gesagt…

Ulla, das ist aber ein schönes Teil. ich wusste auch nicht, dass es so früh schon Farbverlaufsgarne gab. Und diese Farben sehen ausgesprochen gut zusammen aus.