Donnerstag, 31. Juli 2008

"Arbeitsklima"






Bei Hitze laufe ich immer zur Höchstform auf und kann pausenlos arbeiten! Gestern habe ich zum Beispiel das total vermüllte Gartenhäuschen, aufgeräumt! Es war wie im Backofen , aber ich habe einen ganzen Nachmittag dort herumgewirbelt und mich einfach nur wohlgefühlt! Wie gesagt,...bei diesem Wetter werde ich nicht müde und so habe ich zum Tagwerk auch noch einige Nachtschichten eingelegt! Das Arbeitsergebnis stelle ich euch hier vor! Stickengels Fadenhalterherz! Ich bin ganz stolz, daß ich den Kampf mit den Ösen zuletzt doch noch gewonnen habe!! Passend dazu habe ich mir dann ein "Nadelpüppchen" gemacht,...und weil es so schön war (und die Nächte ja lange genug sind) gleich noch zwei weitere hinterher! Im letzten Bild könnt ihr mein erstes Blümchen nach Gabys Anleitung entdecken und beim Hexagonkissen beachte man diesmal nur die Schnur!!! Diese kann man mit einem Faden und den Händen in beliebiger Länge selber herstellen!

( We have very warm weather at time! For me it's like a vitamin pill and I can work day and night! So I use it,.... and make some big actions! Yesterday I cleaned the garden house,...and what I have done the last nights, you can see here!)

Kommentare:

Judy S. hat gesagt…

You've really been busy, Ulla! I especially like your Sunbonnet Sue needle cases; they're so cute.

Lisa Rosenrot hat gesagt…

Hallo,
habe deinen Blog über tausend Umwege im Bloggerland entdeckt.
Ich finde es bewundernswert, wie du bei dieser Hitze so zur Höchstform aufläufst, ich für meinen Teil habe das Gefühl, bei mir geht bald gar nichts mehr ;-). Schöne Sachen zeigst du uns da und danke für den Hinweis für die Blümchen.Bis bald.
LG
Lucie

mukika hat gesagt…

Du siehst mich sprachlos, bei einem Wetter, das mich bewegungsunfähig macht, läufst Du zu Höchstform auf und es kommen so schöne Sachen dabei raus. Ich bin hochgespannt auf die Erklärung, wie Du die Kordel der Nadelkissen machst, ich hab meins immer wieder in der Hand und stell mir auch die Frage, wie Du die Perle da durch kriegst. Aber vorrangig ist natürlich die Frage, WIE Du die Kordel machst ;o)

Ele hat gesagt…

Bei diesen wunderbaren Ergebnissen hoffe ich, dass es noch ein sehr langer, sehr heißer Sommer werden wird Ulla!
du hast dich wieder einmal selbst übertroffen mit deinen Arbeiten!

LG Gabriele

manus-schafe-gartenwelt hat gesagt…

Es ist echt unfair. Da sitz und brüt ich, was ich nur als nächstes häkeln, oder sticheln könnte und du schüttelst die Werke einfach so aus dem Ärmel...und dann noch soooo schön.
GAaaaaaaaanz liebe Grüße
Manu

Helga hat gesagt…

Schöne Ergebnisse sind in der Hitze entstanden. Ich habe mich unter unseren Baum verkrochen und nur Kleinkran gewerkelt.
L.G.
Helga

Gefundenes Paradies hat gesagt…

Hallo,
wunderschöne Teilchen hast Du da wieder einmal gezaubert.
Oh, weiter so,damit wir anderen etwas zu schauen haben ....und darum habe ich schon einmal Sonne,Sonne und noch einmal Sonne für Dich bestellt !
LG und schönes Wochenende
Anke

mit nadel und faden hat gesagt…

Einfach toll hast Du das gemacht Ulla, die herzen habe ich auch noch liegen, aber auch Sue gefällt mir sehr gut, schade, dass man so wenig zeit hat.

LG Regina

blumenfee57 hat gesagt…

Da bewundere ich mal wieder Deine schönen Arbeiten, ich bin nämlich bei der Hitze zu garnichts zu gebrauchen. Was zu tun ist, erledige ich in aller Frühe oder am Abend. Bleib weiterhin so kreativ und zeig es uns, damit wir auch etwas davon haben.

Ein schönes WE wünscht Charlotte.

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Liebe Ulla,
ich finde es absolut bewundernswert, dass du bei solcher Hitze zu Hochform aufläufst und derart wirbelst. Und dann schaffst du noch so allerliebste Sachen nebenher, die Nadelpüppchen sind ja so süß!
Ich selbst "schwächel'" zur Zeit ziemlich, hab' gar keine Lust zum Handarbeiten, und alles dauert irgendwie länger, geht nicht so gut von der Hand.
Dir wünsche ich weiterhin energiegeladene Tage.
Liebe Grüße
Susanne

Lotusblüte hat gesagt…

Das ist alles wieder einfach umwerfend schön liebe Ulla - hast Du die Nadelpüppchen selbst entworfen? Die finde ich einfach süß :o))-Ein weiterhin kreatives Wochenende für Dich und liebe Grüße von Gaby

Lapplisor hat gesagt…

SUPERSCHÖN !!!
Es ist mal wieder der reinste Augenschmaus, bei Dir zu stöbern, liebe Ulla !
Deine unterschiedlichen Arbeiten, soiwe Deine Arbeitsmoral bei der Hitze in Deutschland, lösen die pure Bewunderung bei mir aus !
♥☼♥ Barbara ♥☼♥

Connie hat gesagt…

Erste Sahne , Ulla !
Da Du jetzt was schaffst... Bei mir quietscht die Sticknadel..
Alle Teilchen finde ich richtig scgön !
Liebe Grüße
Connie

Emily hat gesagt…

OOohh, They are Lovely!

Andrea hat gesagt…

Bei dieser Wärme lauf ich auf Sparflamme - grins...
Das Hexagon-Nadelkissen mit der Kordel ist interessant ;-)

LG
Andrea

Karin hat gesagt…

Hallo Ulla,
auch von mir uneingeschränkte Bewunderung für Deine Werke. Allesamt sind sie phantastisch geworden.Natürlich kommt von mir die Frage zu den Nadelbüchlein. Gibt es dazu im WWW vielleicht eine Anleitung. Wenn ja, würde ich mich über einen Hinweis freuen. Genauso geht es mir mit der Kordel für das Nadelkissen. Sie sieht ja perfekt aus, ich habe aber keine Ahnung, wie sie gemacht wurde.
Danke für Deine Mühe, wenn Du mir die Fragen beantwortest, ansonsten wünsche ich Dir weiterhin solch schönes Wetter, damit Du uns weiterhin mit solchen libevoll gestalteten Dingen erfreuen kannst.
LG Karin (die bei solchem Wetter eher gelähmt ist)

Rosefairy hat gesagt…

Sehr schöne Sachen hast Du gebastelt, Ulla. Ich bin ja ein Fan von Sunbonnet Sue und arbeite auch gerade mit solchen Mustern. Du hast ja sicher auf meinem Blog das Buch neulich gesehen.

Nadelfee hat gesagt…

Liebe Ulla,
das Du bei der Hitze so schöne Sachen werkelst *WOUW*
Die Püppchen sehen so Klasse aus und die Herzen, sind bestimmt eine ganz schöne fummelarbeit.
Begeisterte Grüße
Sonja-Maria

Karin hat gesagt…

Liebe Ulla,
herzlichen Dank für Deine schnellen Antworten. Ich habe mich sehr darüber gefreut und auch schon den Blog von Cathy gefunden und die Anleitung ausgedruckt. Bin dabei natürlich auch hängengeblieben. Diese Dame macht ja wundervolle Dinge. Ich habe ihre Adresse gleich zu meinen Favoriten genommen.
Nun geht es wieder in den Garten und ich wünsche Dir eine schöne Zeit.
Liebe Grüße
Karin

Jeany hat gesagt…

Hallo Ulla, was sind die Süss, die kleine Damen. Und danke für denn Tipp van Gaby, die hat auch einen tollen Blog. Was denn Zollabt betrifft, ich wüsste das gar nicht, also war alles sehr fremd. Aber man muss alles zum ersten mal machen, nicht war? GLG, Jeany

senarah hat gesagt…

Liebe Ulla, da wünsche ich Dir weitrhin solch eine Hitze wenn dabei so wunderschöne Sachen rauskommen. Ich bewundere Dich wie schnell das alles bei Dir geht.
LG Sonja

rusc hat gesagt…

Hi Ulla,

Nice to meet you!
I love your creation sooooo much!!! There are many good ideas, especially I was impressed your needlework. And love the pots put on the branch nicely.

Are you decorating some pinecone from Roma? I think that is one of the best souvenir!

Have a nice day,
rusc

rusc hat gesagt…

Hi Ulla,

Nice to meet you!
I love your creation sooooo much!!! There are many good ideas, especially I was impressed your needlework. And love the pots put on the branch nicely.

Are you decorating some pinecone from Roma? I think that is one of the best souvenir!

Have a nice day,
rusc

Anja´s Wunschpunsch hat gesagt…

Hallo,

mensch, deine Nadelpüppchen sind ja schnuckelig.
Bei Hitze so viel gewerkelt und dann noch aufgeräumt - beneidenswert.

Gruß
Anja

Herzblatt hat gesagt…

Die Nadelpüppchen liebe ich sehr, habe auf Miu`s Decke ganz viele davon verewigt.....
Aber dass Du bei der Hitze zu Höchstform aufläufst.....unfassbar....ich erstarre dann immer.....
Vielleicht solltest Du in eine richtig heiße Gegend ziehen.....:-)))
Das Fadenhalterherz sieht interessant aus....das mit den Ösen stelle ich mir auch schwierig vor....aber
obwohl es ja während der Nacht entstanden ist, ist es Dir super gut gelungen.
GLG,
Iris

Jeany hat gesagt…

Hallo Ulla, ich muss immer grinsen wenn ich die 3 kleine Damen vorbei kommen sehen. so süss. Danke für deine nette Worten, glg, Jeany

Stickengel hat gesagt…

Ganz ehrlich, Ulla! Auch ich bin sprachlos! Lauter wunderschöne Sachen hast du da gezaubert!
Liebe Grüße Angela