Samstag, 19. Juli 2008

Sticken kann ich, nähen...lern ich!

Fertig gestickt habe ich das Sommermädchen, ein Freebie von Mausimom! Nun bin ich wieder im Wartestand! Ich bin sehr gespannt auf das Herbstmädel!!!

Der Zeit voraus bin ich mit meinem Septemberhaus,aber der "Bau" hat mich doch etwas Zeit gekostet, da ich möglichst kein Baumaterial kaufen sondern endlich mal das vorhandene verarbeiten möchte! Die Farbensuche gestaltet sich da schon mal etwas schwierig.

Ja,und hier zeige ich euch meinen ersten genähten Block! Einen gut sichtbaren Fehler habe ich gemacht,aber das Nähen ging besser als gedacht und das Ausprobieren hat Spaß gemacht! Ich werde weiterüben....und ab und zu hier den Stand der Dinge preisgeben! ;-)))

( The summergirl of Mausimom is ready and now she waits for the autumngirl!
Also I have build a second house, the septemberhouse! I stitch these houses with the yarn, I have collect in my boxes over the years! It's not an easy project!
The last picture shows you my first patchwork steps,.... with mistakes!!)

Kommentare:

senarah hat gesagt…

Liebe Ulla, Dein Sommermädchen gefällt mir, den Sommer hat es aber leider nicht mitgebracht.
Du baust auch Häuser ???? Finde ich einfach nur klasse. Und das "Baumaterial" hast Du wunderbar ausgewählt.
LG Sonja

Herzblatt hat gesagt…

Ähhh....der gut sichtbare Fehler....wo bitte.....????? der Block ist super..........sorry, aber kann nichts entdecken???
LG,
Iris

Nadelfee hat gesagt…

.....oh wie schön ist dein sommermädl geworden und dein haus...superbe.
lg
sonja-maria

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Ulla
Dein Block ist toll geworden, werden das auch Topflappen ?
LG Ingrid

mukika hat gesagt…

Niedlich ist geworden, das Sommermädchen. Das Haus und der Block sind auch klasse. Aber einen Fehler finde ich auch nicht, also gut sichtbar kann er nicht sein ;o))

Stickengel hat gesagt…

Liebe Ulla, was bist du wieder fleißig gewesen!
Die Häuser finde ich echt Klasse! Und dein genähter Block sieht auch Super aus!
LG Angela...die sich auch noch für deine wunderschöne Anleitung zu dem Hexago-Täschchen bedanken möchte

Helga hat gesagt…

Pas nur auf,nähen kann auch süchtig machen. Ich komme nie richtig davon los. Will ich auch nicht.grins
L.G.
Helga

Lapplisor hat gesagt…

Hallo Ulla, Du Fleissige ...
hier schüttets gerade aus Kannen, da mache ich eine Pause um Dich zu besuchen, und finde schon wieder solch tolle Dinge.
Dein Mädel gefällt mir gut, Dein Haus sowieso, und Dein erster Block ist super geworden ...der Fehler, den Du erwähnt hast, muss sich wohl hinter den Kulissen befinden ;o) - konnte auch nichts entdecken.
Sonntagsgrüsse schickt Dir
♥☼♥ Barbara ♥☼♥

Gefundenes Paradies hat gesagt…

Hallo,
das Sommermädchen ist zauberhaft.
Ja und der Block auch.
Ach und was sind schon Fehler....;habe ihn übrigens auch nicht gefunden.
Vielleicht sollte man das bei uns Kreativen auch nicht als Fehler bezeichen sondern besser als kreative neue Idee !!!
LG und schöne Woche
Anke

Claudia hat gesagt…

Huhuu, das ist ja ein süßes Sommermäderl.
Und auch ich habe mich der Fehlersuche angschloßen,finde den Fehler aber auch nicht in dem Block.........hast Du uns nur eine Beschäftigung eingebaut?,lächel....Lieben Gruß
Claudia

Ele hat gesagt…

Du bist ja ein fleißiges Multitalent Ulla!
Als 50er-Jahre Mädel musst du natürlich ein Mädel sticken, aber dann noch so fein nähen, ohne Fehler!, und wieder so tüchtig auf dem Bau mitarbeiten!

Bin ganz begeistert
Gabriele

CRAZYCHRISTINE hat gesagt…

Liebe Ulla,

sehr gute Arbeit die Du da geleistet hast!!! Prima, gefällt mir sehr gut.
Das wird doch sicherlich ein Topflappen?

LG Christine

manus-schafe-gartenwelt hat gesagt…

Wie ich sehe warst ja wieder mal superfleissig!
Patchwork, mann, das ist laaange her bei mir,hab damals mal einen seesack gemacht,...na gut, lassen wir das...bin halt nicht unbedingt für die Nähma gemacht.
LG eine hibbelige Manu

Lotusblüte hat gesagt…

Ein wunderhübsches Sommermädel und das Häusel ist auch toll gestickt liebe Ulla :o)) Der Block ist Klasse geworden und ich sehe auch keinen Fehler -eine schöne restwoche für Dich und liebe Grüße von Gaby

Rosefairy hat gesagt…

Ulla, nun bist Du auch vom Patchworkvirus befallen. Mach weiter so! Keine Sucht ist so schön, wie die nach Stoffen. :-)

Jeany hat gesagt…

Hall Mädel, schön sieht das aus, ich muss mir unbedingt das Kreuzsticken auch mal lernen. Oh ja, über die Dosen, mit Stoff ist riesig, geht auch einfacher weil Papier manchmal sehrist. Und man hat so viele schöne Muster davon. Ich wünsche dir dan viel Glück mit basteln. Und du lest die dann aber sehen hier, nicht war? LG, Jeany.

das Musenkind hat gesagt…

Also ich seh nichts! Liebe Ulla, wunderschön, Deine erste Patchwork-Arbeit. Im Herbst, nach meinem Umzug, möchte ich auch das Nähen lernen. Mutig von Dir gleich so schwierige Dinge auszuprobieren. Bei Dir schaue ich immer wieder gerne vorbei.

Liebe Grüße
Cornelia