Samstag, 22. Mai 2010

Pfingsten 2010

Endlich kann man draußen sitzen...

... oder im Sommerkleid munter schwatzend ...

...mit dem Hund spazieren gehen!

Eine Cafehausidylle auf Stoff!

Und immer noch stehe ich vor der Frage,
ob ich den alten Schuhbeutel meines Mannes
so wie er ist in Ehren halte,...
oder ob ich mutig die Schere ansetze
und ein Kissen daraus nähe!???
Heute werde ich das nicht mehr entscheiden,
jetzt ist erstmal Pfingsten und wir haben Cafehauswetter!
Schöne und gesegnete Feiertage euch allen!

It's Coffeehouse - Weather,...
...at last time to sit outside or to go for a walk in summer clothes!
An idyll on a piece of fabric,...... the shoebag of my husband!
I think, sometimes it would be a nice little pillow!

Wish you happy holidays!

Kommentare:

Lapplisor hat gesagt…

Liebe Ulla
In meinen Augen ist dieser tolle Stoff die " reinste Verschwendung " beim Schuhbeutel, der doch meist in irgendeiner Tasche steckt, und nicht gesehen wird ...
Ich hoffe mal, " Du traust Dich schon bald ..." !!!
Herzliche Pfingstgrüsse
♥☼♥Barbara♥☼♥

Ina hat gesagt…

Nur Mut zum schneiden! Als Kissen, Tasche, Utensilo etc. hast du mit Sicherheit mehr von dem schönen Stoff! Zum "verstecken" vieeeeel zu schön!
Schöne Pfingsten und liebe Grüße
Ina

*Manja* hat gesagt…

Liebe Ulla, auch dir & deiner Familie, frohe Pfingsttage!^^
LG, *Manja*

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Ulla
Der Stoff ist viel zuschade um ihn zuverstecken, also ran an die Schere.
Frohe Pfingstage wünsche ich dir.
LG Ingrid

Jeany hat gesagt…

tja, das ist die frage, soll ich oder nicht, aber ich denke, einfach machen, kommt bestimmt was schönes raus. :)) glg Janine

mukika hat gesagt…

Ich finde auch, daß der Stoff zu schade zum verstecken ist, trau Dich an die Schere. In einem Kissen verarbeitet hast Du ihn dann immer im Blick. Ich wünsche Euch auch Frohe Pfingsten, hoffentlich hält das Wetter (das Wetter hier muß nicht halten, das ist bescheiden)

Crea-Nette hat gesagt…

Tja, es kommt drauf an, wiiiie sehr dein Mann dran hängt. Vielleicht würde ich ein passendes Inlett nähen und den Schuhbeutel damit füllen, so bliebe der Beutel erhalten, aber wenn dein Mann zustimmt, dann schneide drauflos, Schuhe kann man schließlich auch anders verpacken.
Herzliche Grüße Janet

Wendy hat gesagt…

das wetter hier ist ( und war ) auch ganz shon.
geniese es so lange es dauert !

Fredda hat gesagt…

Und? War die Schere schon im Einsatz?!? ;-)
Ich würds machen, es sei denn Dein Mann hat was dagegen ...
Liebe Grüße, Fredda

Kanopamy hat gesagt…

Nun Ulla,

wie weit bis Du gekommen mit dem Schereneinsatz für deinen Schuhbeutel?
Mir gefällt das Motiv auf dem Stoff auch sehr gut, aber nur zerschneiden würde ich ihn nicht.
Ihn in etwas integriern, das könnte ich mir vorstellen, aber Du wirst schon das richtige für dich entscheiden.
Schönen Sonntag wünsche ich Dir, Karola