Samstag, 7. Dezember 2013

Ein Mix aus...

 ... wunderschönen Handarbeiten
 und Nähversuchen meinerseits
stelle ich heute vor!
Die gestickte Kaffeedecke ist ein Flohmarktfund 
und sie passt sehr gut in mein rustikales Ambiente!
 Dieses hübsche Deckchen ist Freundschaftsgeschenk
 und bereitet mir große Freude, 
weil ich spüre, daß es von Herzen kommt,...
und weil ich so etwas einfach nicht nähen kann!
 Das hier ist nun mein erster Apfel-Mugrug!
Etwas ungelenk genäht, 
aber der Zweite wird besser,...versprochen!!!
 Mein zweiter Kerzenbeutel !
Das kommt dabei raus, wenn Frau 
nicht rechnen und messen kann!!!!
Nun sitzt das Mädel auf dem Boden!
(Muster: Veronique Enginger)
 Eine weitere Herzlichkeit ♥♥♥
 ist diese Taschenkalenderhülle.
Das Motiv ist ein kleines Kunstwerk!
Die Innenseite kann man hier anschauen.
Da gibt es auch noch mehr zu bestaunen!
There are very diffrent dishclothes in this post! 
The stitched one is from the flea market,
the patched is a gift from a friend,...
...she also worked the very nice cover 
for my calender!
The apple mugrug is my work 
and I think, I must sew 10 apples 
to get one without mistakes!
Also I need some lessons 
for using a ruler in the right way!
Look, what I've done with the girl!!!

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

wie schön deine Sachen geworden sind gerade der Kerzenbeutel begeistert mich und das letzte... ich möchte auch wieder was sticken!

Schöne 2 Adventwoche wünsche ich dir!
Lieben Gruss Elke

Martina M hat gesagt…

Ich habe wieder wunderschöne Sachen auf deiner Seite entdeckt. Der Beutel mit dem Mädchen ist wunderschön, und dass es auf dem boden sitzt ist mir erst beim Lesen des Textes aufgefallen. Trotzdem gefällt es mir sehr gut.
Noch eine schöne Adventswoche.
LG martina

Anthrin hat gesagt…

..das sind aber auch wieder tolle Sachen. Das mit dem Kerzenbeutel wäre mir nicht als Fehler aufgefallen, das Mädel sitzt doch gut am Boden :o)!...und der Apfel ist doch herrlich, sei nicht zu streng mit Dir!

LG
Anja

Tips hat gesagt…

lauter schöne Bilder, die mich mit meiner Erkältung aufmuntern.
Winkegrüße Lari

Crea-Nette hat gesagt…

Da warst du ja schon wieder fleißig am Werkeln. Und ich finde deinen Apfel nun überhaupt gar nicht ungelenk. Schöne Idee.
Adventliche Grüße Janet

erna-riccarda hat gesagt…

Du bist eindeutig zu kritisch mit dir selbst :-), du machst so schöne Dinge und gewisse Einzelheiten bemerkst nur du selbst, es ist doch alles Handarbeit und alles Einzelstücke, somit darf auch etwas abweichend vom Original oder "Geschwisterchen" sein.
Deine Kerzenbeutel sind sehr schön und praktisch, so kann man die Teelichter wirklich stehen lassen und es ist sogar noch dekorativ :-).
Liebe Grüße, Erna