Dienstag, 31. März 2015

Papier ist geduldig

 Da die Handwerker abends nach Hause gehen...
...und man irgendwann des Putzens und Räumens müde ist,...
... gab es zur Entspannung  eine Bastelstunde.
Diese Karten...
sind mit einer einfachen Reißtechnik gemacht.
Prospekte und Zeitungen kann ich nicht wegwerfen 
ohne sie nach Brauchbarem zu durchforsten.
In spite of the renovation,...here and there
must be a little bit papercraft for easter !

Kommentare:

Надежда hat gesagt…

Liebe Ulla, wie nett sind alle deine Handarbeiten!
Ich wünsche dir alles Gute!
herzlichst
nadja

mukika hat gesagt…

Lauter schöne Sachen. Die Körbchen sind kleine Meisterwerke ;o)
LG Monika

Andreas Träume hat gesagt…

Osterkörbchen und-Karten sind total schön geworden.
Liebe Grüße
Andrea

*Manja* hat gesagt…

...alles sehr hübsch, liebe Ulla.
glG, Manja

Anthrin hat gesagt…

...ach wie schön, dass Du doch wieder zum Basteln kommst, liebe Ulla und so schöne Ergebnisse. Die Körbchen sind ja super, aber Deine Osterhasen Karten gefallen mir auch außerordentlich!
...ist Reißtechnik einfach rausreißen oder doch was anderes???
LG
anja

Anthrin hat gesagt…

....oh jetzt habe ich erst Deine schönen Märzenbecherkarten gesehen, die sind ja auch traumhaft!
LG
Anja

Palkó hat gesagt…

Super sind Deine Karte. liebe Ulla! Und die Osternkörbchen sind sehr süß! :)
Liebe Grüße: Palkó

Mohnalisa hat gesagt…

Oh wie schön! Deine Bastelwerke gefallen mir allesamt sehr gut. Dennoch sind die gestickten Karten meine Lieblinge. Sie sehen traumhaft schön aus. Wie weit sind die Handwerker inzwischen? Wird bis Ostern alles fertig?
Liebe Grüße und (sollten wir uns nicht mehr hören/lesen) ein frohes und erholsames Osterfest.
Jutta

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

Hast du wieder wunderschöne Sachen gebastelt, liebe Ulla!!! Es sind tolle Anregungen dabei, ich finde deine Ideen super und werde mir sicher die eine oder andere "abgucken".
Liebe Grüße
Susanne