Donnerstag, 12. November 2015

Ich war beschäftigt...

 ...und das kam dabei heraus!
Quittenmarmelade, Bratapfelmarmelade
 und zwei Sorten Quittengelee 
sind in meiner Küche entstanden.
 Auch habe ich mal wieder den Dörrapparat
 in Gang gesetzt und Apfelchips gemacht!
Zum Nachtisch gab es nur Apfelmus 
und trotzdem sind die Obstkisten noch gut gefüllt.
 Ein kleines Stickherz wurde fertig...
 ...und diese Karte habe ich gebastelt!
 ♥♥♥
Es ist kaum zu glauben...
aber die Wicken blühen noch immer!!!
Wickenduft im November!
Every autumn the same procedure:
jam from the quinces and apples!
----
Also a little bit handicraft between the kitchen work. 
----
The sweet pea blooms in this 
wonderful warm and sunny november
and smells so good!

Kommentare:

Ina hat gesagt…

Liebe Ulla,
sooo fleißig warst du und tolle Etiketten hast du für deine Marmelade. Die Karte hast du auch wieder super schön gemacht!
Wenn das Wetter so bleibt kannst du dich noch eine Weile an deinen Wicken erfreuen - bei uns ist scheinbar der Frühling ausgebrochen - es ist sooo warm, ich sehne mich direkt nach niedrigen Temperaturen. ..
Liebe Grüße Ina

sachsenrose hat gesagt…

Liebe Ulla, Du warst aber sehr fleißig! Sag, wie macht man Bratapfelmarmelde...ich meine, wie Bratäpfel gemacht werden weiß ich, aber wie macht man es so, dass man sie einkochen kann? Ein wunderschönes Stickherz hast Du gemacht und eine tolle Karte. Ja, bei uns wollen auch schon wieder Blimen blühen, echt der Wahnsinn!
Liebe Grüße, Rosi

Hilda hat gesagt…

Liebe Ulla,
was für ein beeindruckender Vorrat an Marmeladen. Da kann der Winter kommen ...!
Und auch die Apfelchips schauen total lecker aus. Ich finde es so toll, was du alles aus deiner Apfelernte fabrizierst.
Die Karte sieht total super aus. Eine Fähigkeit, die ich bei mir leider noch nicht entdeckt habe, das Kartenbasteln (wer weiß, vielleicht hab ich sie gar nicht).

Ich wünsche dir noch viele sonnig schöne Herbst- und Wickentage!

Liebe Grüße
Hilda

Palkó hat gesagt…

Wow, darf ich ein Glas nehmen, libe Ulla?! :)))
Du warst echt fleißig! Ich muß jetzt Bratapfelmarmeladenrezepte suchen! :)
De Herz und die Karte sind auch super gut gelungen!
Liebe Grüße: Palkó

mukika hat gesagt…

Wow, da hast Du ja wirklich was geschafft. So viele Gläser Marmelade mit so schönen Etiketten ;o). Die Karte ist genial, ich suche das Bastelgen bei mir ja auch immer noch vergeblich. Das Herzchen ist auch niedlich.
LG Monika

Klusi's Tagebücher hat gesagt…

So ein Wintervorrat an leckeren Marmeladen ist schon was Feines, und schön hast du deine Gläser gestaltet, liebe Ulla.
Da fällt mir ein, meinen Dörrapparat muss ich auch mal wieder anwerfen, noch ein paar Orangen- und Zitronenscheiben für die Adventsdekoration trocknen.
Liebe Grüße sendet dir
Susanne

Gaby Seifert hat gesagt…

Hmmm, das schaut aber lecker aus liebe Ulla. Und die feinen Deckel sind eine Augenweide-
Hab noch einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart wünscht dir Gaby

Judy S. hat gesagt…

Looks like you've spent a lot of time in your kitchen, Ulla! (with wonderful results) Enjoyed seeing all your projects, and the surprising sweet peas blooming so late in the fall. You must be having spring-like weather?