Sonntag, 5. Juni 2016

Ja, wirklich...

... man verlernt das Sticken nicht!
Ich habe auch wieder Lust dazu...
 ...und so wurde ein weiteres Haus "gebaut"!
Das Ende ist absehbar, denn jetzt wird
 der Grundstein für den März gelegt. 
Dann fehlt nur noch das Aprilhaus!
Keine große Leistung ist...
 ...das Verpacken eines Geschenkes,aber es macht Spaß!
♥♥

Und nun zum Projekt "Kartoffelacker"!
 Das ist ja auch irgendwie Handarbeit!
Ende Mai schauten die Pflanzen aus der Erde...
 ...und so sieht es nun nach dem großen Regen aus.
Ich werde zwischendurch immer wieder mal berichten,
wie es um meine Pellkartoffel und Röstis steht! ;-)))
Der unwetterartige Regen hat 
meiner Rose nichts ausgemacht.
Zu meiner Freude öffnet sie eine Blüte nach der anderen
und verströmt einen wunderbaren Duft.
I've joy again stitching something,
and I've joy with my potatos!!
My  sweet smelling rose survived the storm
and begins to bloom. Wonderful!

Kommentare:

Käthe hat gesagt…

Ach wenn ich diese feinen Stickarbeiten sehe , dann möchte ich auch wieder anfangen zu sticken.
Aber ich habe gerade wieder etwas zum Klöppeln aufgelegt und im Sommer bin ich oft im Garten, man kann nicht alles.
Ich freue mich an deinen Stickereien !
LG
Käthe

Manuela hat gesagt…

Beide Stickereien sind ganz zauberhaft. Das Haus gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Manuela

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Wunderschöne Stickarbeiten, meine Güte das Haus ist so herrlich. Da kommt wieder meine Schwäche für gestickte Häuser zu Tage..lächel..
Und so hübsch einpacken kannst du, das ist ja gar nicht meins. Ich packe immer so ein das jeder Lachen muss deshalb übernimmt das bei uns meistens mein Mann. Dein Kartoffelacker sieht auch spitze aus, was eine Arbeit! Ich esse für mein Leben gerne Kartoffeln aber auf selber anbauen bin ich noch nicht gekommen. Bin gespannt was du berichten wirst wie sie schmecken.
Wünsche dir eine wunderbare Woche
Von Herzen Sandra

Palkó hat gesagt…

Ja, Stickenlust kommt immer wieder zurück, liebe Ulla! :)
Du hast schöne Stickereien gefertigt, und Dein Garten ist wunderbar!
Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß in den beiden! :)
Liebe GrüßÄ: Palkó

Aďka hat gesagt…

Liebe Ulla,
Deine Stickereien sind so schön!!! Sehr gut, das Du wieder Stickenlust hast...
Und Dein Garten ist so gross und perfekt!
Liebe Grüße,
Aďka

Tips hat gesagt…

Ahhh, ich liebe Häuser und ich sticke zuwenig. Deines ist wundervoll gelungen.
Winkegrüße Lari, die jetzt ein paar Kreuze macht

Hilda hat gesagt…

Liebe Ulla,
deine Stickereien sind entzückend. Die Häuschen von Maryse gehören nach wie vor zu meinen Lieblingen - schön sie mal wieder wo entstehen zu sehen.

Beim Anblick deines Kartoffel-Ackers packt mich der Neid - ich muss wirklich bald bei mir auch wieder einen Gemüsegarten anlegen.
Jetzt ist die Zeit, wo man auf Kartoffelkäfer achten muss ....

Ganz liebe Grüße
Hilda

sachsenrose hat gesagt…

Liebe Ulla, Dein gsticktes Haus ist eine Pracht...soooo schön. Auch vielen lieben Dank für die tollen Fotos aus Deinem Garten. Die Kartoffeln stehen gut im Acker und ich wünsche Dir sehr, dass das große Wasser ihnen nichts ausgemacht hat!
Liebe Wochenendgrüße, Rosi

Kanopamy hat gesagt…

Ja Ulla,
verlernen tut man sticken nicht, aber im Moment ruht auch meine Nadel.Ich hoffe ich bekomme noch Lust bevor sie einrostet. Schön das Du zu deinen Handarbeiten auch immer wieder deinen Garten zeigt, ist dies doch auch immer wieder eine Augenweide.
Gruss, Karola