Samstag, 19. August 2017

Nach einem Sommer ....

 ...im Garten, 
will ich endlich die wenigen Arbeiten zeigen,...
...die entstanden sind, 
wenn ich die Hände mal nicht in der Erde hatte!!!
 Ihr merkt schon, hier sind Kinder
im Anmarsch!
 Die Socken für kleine Füße machen viel Spaß,...
 ...denn sie  hüpfen schnell von der Nadel!
Wie schon erwähnt, war ich bisher 
hauptsächlich mit Gartenarbeit beschäftigt!
Man wird nie fertig!! Das Unkraut lauert überall!
 Dieses Jahr waren die Stockrosen sehr prächtig 
und haben den ganzen Sommer geblüht".
Wie schön Unkraut aber auch sein kann,
 zeige ich auf diesem Bild!
Ich mußte einfach die Kamera drauf halten!
Nun wird es schon herbstlich! Die Äpfel reifen
 und bald werde ich in die Bäume klettern...
 und ernten, was die Vögel mir lassen!
Summer in the garden,
 always fighting against the weed....
 an no time for big projects, 
but for some little things!

Kommentare:

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Ulla,
abgesehen von schönen Blumen gibt es auch süße kleine Socken bei dir - für kleine Füße zu stricken macht wirklich Spaß :-)
Frohes Weiterstricken und liebe Grüße,
Erna

Tips hat gesagt…

Ich finde die kleinen Socken total klasse und du hast sehr schöne Farben ausgesucht.
Mir gefallen auch die kleinen Schachteln gut.
Die Stockrosen blühen wirklich herrlich bei dir.
Winkegrüße Larissa

Ina hat gesagt…

Liebe Ulla,
sooo toll, was du trotz der vielen Gartenarbeit alles gewerkelt hast!!!
Bei mir war wieder allerhand los über den Sommer, so dass ich nicht wirklich zum handarbeiten gekommen bin. (Mehr demnächst wieder per E-Mail).
Liebe Grüße Ina

Palkó hat gesagt…

Liebe Ulla,
Du hast sicherlich sehr viel gearbeitet, aber das Ergebnis kommt, und macht man zufrieden :)
Die Sochen sind super - ich kann Socken gar nicht stricken...
Liebe Grüße: Palkó